tokiorumble"Glaube ja nicht, was du vor dir hast, sonst scheinst du, was du nicht bist, und glaubst nicht, was du scheinst, was du bist, oder scheinst, was du glaubst, wen du vor dir hast!" (Zitat der Herzögin aus Alice im Wunderland)

  Startseite
  Archiv
  Chapter 1 & 2
  Chapter 3 & 4
  Chapter 5 & 6
  Chapter 7 & 8
  Chapter 9 & 10
  Chapter 11
  Interviews
  Fragen
  Infos
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   meine 1. ff
   mausi1992 ffs
   th community
   tina's page
   tokio wonderland
   cat ff
   caro ff
   bella ff
   eazy ff
   fansites.de
   sophia ff
   tigerauge ff
   lolle ff
   elle ff
   caught2006 ff




Vorherige Fansite Nächste Fansite Alle Seiten Seite eintragen Tokio Hotel Webring

http://myblog.de/tokiorumble

Gratis bloggen bei
myblog.de





Spam

Ich hab jetz für einige eine weniger erfreuliche Ankündigung zu machen...

Solange in meinem Gästebuch weiterhin Werbung für Viagra und Co gemacht wird, werde ich keine neuen Kapitel on stellen. (keine Angst, smalltalk, Fragen. Kritik und Anregungen sind weiterhin gern gesehen)
Ich kann doch keine FF über Tokio Hotel auf einer Seite veröffentlichen auf der es Links zu diversen Sexseiten gibt? Immerhin ist hier der Durchschnittsleser erst 14 Jahre...
Ich hoffe ihr versteht mich ein kleines bischen °°?

Nun ja, wenn sich das ganze gelegt hat (irgendwann muss mann doch einsehen, dass seine Einträge eh gelöscht werden...) geht es weiter mit den nächsten zwei Kapiteln.

Bis dann
xxx
Nemesis
21.5.06 13:56


Werbung


Der 11. Streich

Noch mehr Gehimnisse. Noch mehr Verwicklungen
Enjoy!

News von TH:
Bill wurde eine Zwangspause aufgrund seines Untergewichts(50 kg auf 1,77m), dass von dem vielen Stress hervorgerufen wurde verordnet. Hm? Frag ich mich da. Na und? Der war doch schon immer so dürr... wenn ihr mich fragt is er einfach noch im Wachstum. Aber was ist dann der wirkliche Grund? Die Enttäuschung gegenüber der Hassattacke in der Schweiz? Liebskummer? Fragen über Fragen.
ihr seht, auch im Real Life gehts heiß her....

okay, ich machs heut kurz und verabschiede mich mit einer Pretz Werbung.

xxx
nemesis

10.5.06 20:28


Hallo ihr Lieben!

Vor kurzem wurde eine Page eröffnet, die sich ausschlieeslich damit befasst allen Tokio Hotel Fans zu zeigen, dass sie in der Minderheit sind und es eindeutig mehr Antifans gibt... (dazu werden natürlich die Üblichen Sachen aufgeführt wie, dass sie ihren Ruhm auf Grund von mangelndem Könnens nich verdienen würden blabla)
Klar, dass soetwas bei diesem ewigen Fan und Nicht-Fan gezoffe nicht lange ohne Antwort bleibt. Tokiohotel-online.net, das TH-Wonderland und Tokiohotel.th.tc haben eine Aktion dagegen gestartet. Auf http://www.tokiohotel-online.net/pro werden alle Besucherstimmen gezählt und das große Ziel sind 1.000.000 Fans, die sie als Besucher verzeichnen können. Sinn des ganzen, ist es den Antifans zu beweisen, dass die Fans "überlegen sind", denn "es geht um unsere Ehre" (Zitat Arien)...
Wenn ihr mich fragt, dann ist die ganze Aktion völliger Blödsinn und noch dazu vollkommen unnötig. Hey, wir leben hier in Deutschland, da hat jeder das Recht seiner eigenen Meinung und diese auch kundzutun. Warum stressen, weil jemand anders denkt als ihr? Mein Gott, da behauptet jemand es gäbe mehr Antis als Pros, aber was solls? In seinem Freundeskreis ist das eben so, oder denkt ihr er kann von sich behaupten wirklich mit allen Menschen geredet zu haben, die schonmal Tokio Hotel gehört haben? Noch dazu ist die aktion unüberlegt gestartet worden. Jeder besucher wird als Stimme FÜR Tokio Hotel gezähl. Was ist, wenn sich jemand auf die Seite verirrt, oder nur aus Neugier darauf geklickt hat? Nein, so ist kein ehrliches Ergebnis zu gewährleisten.
Davon abgesehen, die Zahlen, der verkauften Alben, Singles, DVDs, Bravos und dem ganzen Merchandising Zeugs, sprechen doch wohl eindeutig gegen diese Aussage, oder? Tokio Hotel hat sich schon länger in den Charts gehalten als ich und einige Kritiker erwartet hätten und waren sogar zusammen mit vielen anderen Stars bei wetten, dass...

also

macht euch keinen Kopf, hört die Musik die ihr wollt, lasst die unwissenden in Frieden, Peace,

Nemesis

Th bei TV Total




Verarsche von stefan Raab (süß *g*)

5.5.06 17:46


Und es geht weiter.....

Kapitel 10 ist da, endlich.
Tut mir wahnsinnig leid, dass ich euch so lange warten hab lassen, aber mein Internet will mal grundsätzlich nicht so wie ich es will >.<
Ich hoffe, dass sich das problem in nächster Zeit wieder normlaisiert hat und ich wieder regelmäßig weitere Kapitel schreiben kann.
Also errinnern wir uns mal eben kurz zurück. Was war da noch gleich? Bill und Mana in einem Zimmer??? Na los! Weiterlesen ^^

Sonstiges aus Japan

Ich hab mir Heute mal die japanischen Werbungen herausgeknüpft. Wie ihr euch sicher denken könnt sind sie in Japan wesentlich bunter, knalliger, sinnloser und überdies noch häufig mit starbesetzung. Natürlich gibt es einige Werbungen mit unserem Gackt (Handy, Süßigkeiten...) aber die absolute Werbequeen in Japan ist Aya Matsuura (Pretz, Ice tea, Satellitenfernsehen......) ein, oder besser DAS, Mitglied der Mädchen JPop-Gruppe Morning Musume. Die gerademal 1,55m große Japanerin hat es geschafft auch als Solokünstlerin zu einer der beliebtesten Sängerinnen Japans zu werden. Das geht sogar so weit, das es eigene Internetseiten gibt deren Inhalt ein Ayaya- Werbespot ist.
Am meisten aufsehen erregt hat wohl einer der Pretz Werbespots. Pretz sind eine japanische Knabberei, worauf man, wenn man sich das Video ansieht allerding nicht sofort kommen würde. Aber es ist rosa, die Mädels tragen knappe Faltenröcke, was will Mann mehr?



Und wer sich jetzt fragt. was genau singt die da eigentlich? dem helf ich gerne weiter:
Ein Faltenrock in einem Prez Werbespot
uh
Ein Faltenrock in einem Prez Werbespot
uh
Ein Faltenrock in einem Prez Werbespot
uh
Ein Faltenrock in einem Prez Werbespot
wow
Papipupepipopapopupupi pu!
Papipupepipopapopupupi pu!
----
Na, is doch logisch, oder?

wer den Tanz lernen möchte, der geht auf: http://www.ezaki-glico.net/pretz/tvcm/dance.html

Für diejenigen die noch nicht genug haben:

Ayaya (Papico):


Gackt (in love...):


Gackt (Wettermann):


Hyde (hättet ihr ihn erkannt?)


So, das wars für heute von mir. freu mcih natürlich wie immer über Kommis ^^

xxx
nemesis
2.5.06 15:59


Von den Toten auferstanden...

...und bereit zum schreiben. Ihr dürft also im laufe des Tages, oder spätestens Morgen mit einer Fortsetzung rechnen. Dienstag und Mittwoch sind für mich generell stressige Tage, aber dieses mal hat sich ein Geburtstag und ein damit verbundener Stadtbesuch noch dazwischengequetscht. Wie kann ich mich für meine Abwesenheit am besten entschuldigen? Eine neue Satire über von sich zu unrecht überzeugte Msuiker schreiben.. nun ja, warten wir erstmal das Ergebnis in den Charts ab, vielleicht ist Deutschland ja doch so vernünftig sich mit den Files die sich rasend durchs Internet verbreiten zufrieden zu geben (Wers glaubt...) gut aber was dann? Ah! Da fällt mir doch was ein... reisen wir also mal wieder nach Japan!
Klar, ganz groß am J-Rock-Himmel ist natürlich Gackt, aber daneben, auch nicht zu verachten, funkelt noch ein Stern namens Hyde. Hyde, ein typischer Bilderbuch J-Rocker, mit ständig wechselnder Frisur, androgynem Touch und natürlich unbekanntem Geburtsdatum. Was passiert nun wenn dieser Rocker in einem Utaban (ach, wie ich diese Sendung liebe...) Interview über seine Angebetete spricht, die er wohlgemerkt noch nie life getroffen hat? Natürlich! Er verfällt in ein Verhaltensmuster, das oft bei 5.-Klässlern gesichtet wird. Wie schnuckelig ^^



Mitlerweile sind Hyde und Megumi aus dem Kindergarten rausgewachsen, haben geheiratet und sind sogar stolze Eltern. Trotzdem wird seit Gackts und Hydes gemeinsamen Film "Moon Child" oft und gerne über die Beziehung der beiden J-Rocker spekuliert.
23.3.06 14:45


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung